Skip to main content

Product Owner Specialist Einkaufsportal (m/w/d)

Posted: 30 Oct 2020 Closes: 28 Nov 2020
Köln, DEU Competitive
Permanent & Full-time SCS_req34637

Ihre Aufgaben

Im Zentralbereich STRABAG Innovation und Digitalisierung werden bereits heute die Weichen für das Bauen von Morgen gestellt. Mit den Einkaufseinheiten und der IT der STRABAG SE entwickeln wir eine konzernweite Portallösung für die Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten. Bei der Einführung und dem internationalen Rollout benötigen wir Ihre Unterstützung!
  • Fachliche Koordination bei der Anpassen einer marktführenden Procure-To-Pay-Lösung auf die Belange von Baudienstleistungen über alle Projektphasen (Design, Build, Test) in einer möglichst agilen Implementierungsmethodik orientiert am Scrum-Modell
  • Steuerung der Standardisierung und Harmonisierung von Geschäftsprozessen aus den Teilbereichen Supplier-Relation-Management (SRM), Source-To-Contract (S2C), Purchase-To-Pay (P2P) und Controlling/Analytics in deutschsprachigen und internationalen Geschäftsbereichen
  • Identifizieren und Definieren von konkreten funktionalen Bedarfen (User Stories, Epics, Features) in Zusammenarbeit mit konzerninternen Fachexpertinnen/-en u.a. aus Ausschreibung, Kalkulation/Einkauf, Rechnungswesen, Controlling und IT und mit dem Product Owner Team
  • Erstellen von Fit-Gap-Analysen zusammen mit dem Softwarehersteller und dem externen Implementierungspartner unter Fokus auf KISS (Keep IT Smart & Simple)
  • Dokumentieren von Anforderungen für Requirements und Changes in einem Ticketsystem und Durchführung zugehöriger Funktions- und User-Acceptance-Tests
  • Verantwortung für die inhaltlichen und terminlichen Implementierungs-Sprints erster Ausbaustufen samt Prüfung der zugehörigen technischen Dokumentation zu Funktionen und Prozessen
  • Mitwirkung bei der Rollout-Vorbereitung (z.B. bei Schulungskonzepten-/unterlagen) und bei der Sicherstellung der funktionalen Stabilität in enger Zusammenarbeit mit dem Betriebsteam
  • Ausarbeitung von Zielbildern und Projektplänen für weitere funktionale Ausbaustufen und Mitwirkung bei der Definition zugehöriger erforderlicher Konzernstandards

Ihre Qualifikationen
  • mehrjährige Erfahrung in der operativen bzw. strategischen oder in der systemtechnischen Handhabung von Lieferantenprozessen, wünschenswerterweise im Einkauf und/oder im Bauwesen
  • Affinität und Erfahrungen bei der Standardisierung und Weiterentwicklung von Prozessen und IT-Tools
  • strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise und souveränes Führen über fachliche Kompetenz sowie hohe Teamfähigkeit
  • neben hoher Methodenkompetenz auch Erfahrung mit agilen Projektentwicklung (z.B. Scrum, Kanban) wünschenswert
  • ausgeprägte Kommunikationsstärke mit verhandlungssicheren Deutschkenntnissen und sehr gute Englischkenntnissen in Wort und Schrift

Wir bieten
Bei uns stehen Ihnen alle Wege offen. Es erwarten Sie interessante Aufgaben, spannende Projekte und einepraxisorientierte Weiterbildung. Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung, 30 Urlaubstage, flexibleArbeitszeitgestaltung, betriebliches Gesundheitsmanagement, betriebliche Altersvorsorge und diverseEntwicklungsperspektiven im Umfeld eines weltweit tätigen Baukonzerns. Sie profitieren von einem kollegialen Teamund können zahlreiche Schulungen & Trainings der unternehmensinternen Akademie sowie die zahlreichenMitarbeitervorteile des Konzerns nutzen. Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigenBewerbungsunterlagen mit Angaben des frühestmöglichen Eintrittstermin, sowie Ihrer Gehaltsvorstellung über dasOnlineformular. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Über uns
Weil Erfolg nur im Miteinander entstehen kann.

Als europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen erstellt STRABAG jährlich weltweit tausende Bauwerke, indem sie die richtigen Menschen, Baumaterialien und Geräte zur richtigen Zeit am richtigen Ort versammelt. Ohne Teamarbeit - über geografische Grenzen und Bereiche hinweg - wäre dies nicht möglich. Werden Sie Teil unseres Teams!

Die Konzerneinheit STRABAG Innovation & Digitalisation fungiert als Enabler für Digitalisierungs- und Entwicklungsprojekte. In enger Zusammenarbeit mit operativen Kolleginnen und Kollegen werden so über 400 verschiedene Innovations- und Digitalisierungsprojekte vorangetrieben.

Application Services & Data Science beschäftigt sich mit der strategischen (Weiter-)Entwicklung von Softwareprodukten sowie dem zukunftsweisenden und zielführenden Umgang mit Daten in allen Konzernbereichen. Dabei setzen wir auf eine Vielfalt von technischen und strategischen Kompetenzen sowie vielseitige Persönlichkeiten in unseren Teams. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

SCS Railways

Share Job